Aktuelles aus unserem Firmenalltag 2016

Nachfolgend finden Sie unsere Artikel aus der Rubrik "Aktuelles aus unserem Firmenalltag" 2016 zu unterschiedlichen Themen rund um  Außentreppen, Eingangstreppen und Eingangspodeste zum Nachlesen.

Lieferung einer runden Granittreppe nach Brandenburg, in die Gemeinde Löwenberger Land mit Handwerkerservice für den örtlichen Montagebetrieb

20.10.2016, Löwenberger Land, Brandenburg

Anfang August erhielten wir von privaten Bauherren aus der Gemeinde Löwenberger Land in Brandenburg eine Anfrage für eine runde Granittreppe. Die Bauherren hatten schon eine recht genaue Vorstellung, wie die neue Granittreppe aussehen soll. Wir erhielten ein Foto der alten Treppe mit kompletter Bemaßung und ein Foto einer runden Eingangstreppe, die auf unseren Internetseiten als Referenzobjekt abgebildet ist. 

alte Treppe mit Bemaßung Alte Treppe mit Bemaßung
Wunschtreppe der Bauherren, runde Eingangstrepe aus Granit, Buxtehude, Niedersachsen Wunschtreppe der Bauherren
O-309, Referenzobjekt runder Eingangstreppen aus Granit
Standort Buxtehude, Niedersachsen

Aufgrund der guten Vorbereitung der Bauherren konnten wir zügig ein Angebot erstellen. Mit der Herstellung der Unterkonstruktion aus Beton und der Natursteinverlegung sollte ein örtlicher Handwerker beauftragt werden. Ein Blick in das Verzeichnis unserer Partnerfirmen ergab, das Firma A. Raddatz aus Hohen Nauendorf nur wenige Kilometer vom Ausführungsort ansässig ist. Herr Raddatz hatte in der Vergangenheit schon mehrere Treppen für unsere Kunden vor Ort eingebaut, allerdings lag das schon einige Zeit zurück. In der Regel beauftragen wir mit der Auslieferung unserer Eingangstreppen eine Spedition. Doch diesmal fanden wir, es wäre an der Zeit Herrn Raddatz endlich einmal persönlich kennen zu lernen und beschlossen, die Granittreppe mit eigenem Fahrzeug anzuliefern. Bei dieser Gelegenheit können wir auch gleich zeigen, was sich bei einer Natursteinverlegung nach heutigem Stand der Technik in der Zwischenzeit verändert hat.

Und so wurde aus der Anlieferung der Granittreppe ein Rund­um-sorg­los-Pa­ket mit Handwerkerservice. Wir packten unser komplettes Equipment für die Natursteinverlegung inkl. mobilem Portalkran ein und starteten Richtung Löwenberger Land. 

verkaufte Granittreppe startklar verpackt Granittreppe startklar verpackt
Firmentransporter, Ankunft im Löwenberger Land Ankunft im Löwenberger Land
betonierter Unterbau für Granittreppe Vorab betonierter Unterbau
ausgerichtete Podestplatte auf dem Betonunterbau Podestplatte ausrichten
letzte Vorbereitungen für Verlegung der Podestplatte Nach der Stufenverlegung letzte Vorbereitungen für Verlegung der großen Podestplatte
Granitplatte hängt am Portalkran Granitplatte für Podest hängt schon am Portalkran
Verfugung am nächsten Tag Verfugung am nächsten Tag
fertig ausgefugte runde Granittreppe Fertig!
dekorierte runde Granittreppe im Dunkeln Noch schnell dekoriert, Feierabend!

Wir bedanken uns bei der Firma André Raddatz für die angenehme Zusammenarbeit und wünschen den Bauherren lange Freude an der neuen Granittreppe.

Kontaktdaten der Firma André Raddatz für Anfragen:

André Raddatz, Hohen Neuendorfer Weg 15, 16556 Hohen Neuendorf

Mail: raddatzandre@aol.com, Telefon: 03303/5095932, Mobil:  0172/61 89 223

Tritt aus Granit vor der Haustür, Cuxhaven

17.10.2016, Cuxhaven, Niedersachsen

In Norddeutschland sagt der Eine oder Andere auch schon mal gern "Ich muss meinen Tritt vor der Haustür" erneuen. Ältere Gebäude haben oft nur einen Austritt in Form einer Türschwelle unmittelbar vor der Haustür, manchmal auch mit ein oder zwei vorgelagerten Stufen. Der norddeutsche Tritt ist somit im eigentlichen Sinne recht funktional gestaltet und kommt mit wenig Platz aus.  Im Laufe der Zeit wurde die unmittelbare Trittfläche vor der Haustür immer großzügiger gestaltet und so stellen sich unsere norddeutschen Kunden unter einem Tritt oft ein mehr oder weniger großes Podest vor der Haustür vor. Wir haben auch schon Eingangsbereiche mit einem Podest und mehreren vorgelagerten Stufen vor der Haustür unter dem Auftrag "Einen neuen Tritt aus Granit" gebaut.

Mit dem hier abgebildeten Tritt haben wir den Hauseingang von drei Mehrfamilienhäusern in Cuxhaven für unseren Auftraggeber Wohnstätten Cuxhaven eG verschönert.  Die Bauausführung war im vergangenen Jahr und das schöne Wetter der letzten Wochen hat endlich auch hübsche Fotos ermöglicht.

Tritt vor der Haustür aus Granit, Cuxhaven, Norddeutschland
Tritt vor der Haustür aus Granit, Cuxhaven, Norddeutschland
Tritt vor der Eingangstür aus Granit, Cuxhaven, Norddeutschland

Folgen Sie dem Link "Tritt vor der Haustür", um mehr Bilder zu diesem Thema anzuschauen.

Granittreppe aus schwedischem Granit Tranas in Stade

14.10.2016, Stade, Niedersachsen

Für die  Sanierung einer Eingangstreppe in Stade, Niedersachsen planten private Bauherren  die Verlegung einer  Granittreppe im Außenbereich ihres Einfamilienhauses. Nach Besichtigung unseres Tafellagers in Neu Wulmstorf, südlich von Hamburg entschieden sich die Bauherren für den schwedischen Granit Tranas. Dieser Granit wird in der Nähe der schwedischen Ortschaft Tranås, westlich des  Vättern Sees abgebaut. Die Entstehung dieses Granitkomplexes reicht rund 500 Millionen Jahre in das erdgeschichtliche Zeitalter Kambrium zurück. Die skandinavischen Granite gehören zu den ältesten Gesteinen unserer Erde und sind hervorragend geeignet für die Verwendung als Treppenbelag im Außenbereich.

Treppe im Eingang aus Granit, Stade, Norddeutschland Granittreppe Tranas
Trittstufen und Setzstufen aus Granit Tranas, Stade, Norddeutschland Tritt- und Setzstufen, Sichtkanten gerade geschliffen und gefast

Die Verlegung des Granitbelages erfolgte auf einem neuen Unterbau aus Beton im Monokornmörtelbett.

Eingangstreppe rund aus Granit in Bargteheide gebaut

Planen -bauen lassen- fertig!

21.10.2016, Bargteheide, Schleswig-Holstein

Im Juli 2016 erhielten wir von privaten Bauherren eine Anfrage über die Neugestaltung einer Eingangstreppe. Die alte Eingangstreppe mit aufgemauerten Waschbetonstufen passte schon lange nicht mehr in das Gesamtbild des hübschen Einfamilienhauses und sollte durch eine moderne Eingangstreppe ersetzt werden, die einen Treppenaufgang sowohl von der Seite als auch von vorn ermöglicht.  Die Bauherren erhielten 5 unterschiedlichen Varianten möglicher Ausführungen und entschieden sich dann für eine runde Treppenform mit den Bögen r=170 cm (Antrittstufe), r=140 cm, 110 cm, 80 cm und r= 50 cm (Podestplatte).

alte Eingangstreppe mit Waschbetonplatten vor der Ausführung

Die vorhandene Eingangstreppe wurde vom Bauherren in Eigenleistung selbst abgebrochen. Auf den alten Treppenfundamenten setzten wir die Schalung für die neue Unterkonstruktion auf, legten die konstruktive Bewehrung ein und betonierten den Treppenkörper für die runde Eingangstreppe. Nach entsprechender Trocknungszeit erfolgte die Verlegung der runden Podestplatte und der Tritt- und Setzstufen aus dem hellgrauen Granit Padang Cristall in geflammter und rutschsicherer Oberfläche im Monokornmörtelbett. Alle Sichtkanten der Podestplatte und Trittstufen wurden als stoßfeste, geschliffene Rundkante ausgeführt.

Eingangstreppe rund mit Granit planen Eingangstreppe rund aus Granit
Planen
Unterbau für Eingangstreppe betonieren Eingangstreppe betonieren
- bauen lassen -
Granit verlegen Granit verlegen
Fertig!

Nach der Verfugung des Granits wollte der Bauherr das Pflaster an die neue Treppe selbst anarbeiten. Die Montage eines neuen Treppengeländers aus Edelstahl ist auch noch vorgesehen. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen 2017, um ein tolles Foto der fertigen Eingangstreppe nehmen zu können.

Hauseingangstreppe in Nordholz neu gestaltet

12.10.2016, Nordholz bei Cuxhaven

Im Spätherbst 2012 erhielten wir den Auftrag für die Sanierung einer Hauseingangstreppe in Nordholz.  Die Bauherren hatten die Renovierung des Innenbereiches komplett abgeschlossen und in den nun folgenden Jahren sollte der Außenbereich verschönert werden. Geplant war die Neugestaltung des Eingangsbereiches mit einer Treppe, die von zwei Seiten begehbar ist.

alte Eingangstreppe

Die alte Eingangstreppe vor dem Haus wurde komplett abgebrochen und ein neuer Unterbau aus Beton hergestellt. Die Bauherren hatten eine runde Hauseingangstreppe aus einem hellen Stein, passend zur weißen Hausfassade bestellt.

Nach entsprechender Trocknungszeit wurden auf dem Treppenkern Podestplatte, Tritt- und Setzstufen aus dem hellgrauen Granit Padang Cristall im Monokornmörtelbett verlegt und ein Edelstahlgeländer aufgesetzt.

In den folgenden Jahren setzten die Bauherren noch eine neue Haustür ein und gestalteten die Zuwegung zum Eingangsbereich neu.

runde Granittreppe außen, Nordholz, Norddeutschland
Hauseingang mit Treppe aus grauem Stein, Norddeutschland

Die Fotos der runden Eingangstreppe wurden im Sommer dieses Jahres aufgenommen. Für nächstes Jahr stehen nur noch kleinere Reparaturarbeiten an der Fassade aus.

Wir freuen uns schon auf ein gelungenes Foto im Jahr 2017 und sind sicher, dass unsere Hauseingangstreppe 5 Jahre nach dem Einbau noch immer perfekt aussieht. Ein sehr beruhigendes Gefühl, für uns und selbstverständlich auch für die Bauherren!

Eingangspodest rund aus Granit, Hamburg

Planen - bauen lassen - fertig!

07.10.2016, Hamburg

Wir haben den Auftrag für die Sanierung eines runden Eingangspodests in Hamburg erhalten. Die großzügige runde Podestform soll erhalten bleiben. Das Eingangspodest wurde vermessen und für die geplante Verlegung eines neuen Granitbelags eine Zeichnung angefertigt.

altes Eingangspodest aus Marmor vor der Ausführung

Der alte Belag aus Marmor soll abgestemmt und ein neuer Belag aus Granit mit runden Setzstufen auf dem alten Unterbau aus Beton verlegt werden.

Für eine fachgerechte Verlegung nach Stand der Technik musste der Unterbau in einigen Bereichen eingeschnitten und abgestemmt werden, um die erforderliche Mindestkonstruktionshöhe für das Monokornmörtelbett zu erreichen. 

Der Untergrund der senkrechten Flächen des Eingangspodests wird für eine Verkleidung mit unseren runden Setzstufen vorbereitet.

eingangspodest-granit-planen-image001.png Planen
Verlegung des Podestbelags aus Granit - bauen lassen -
Eingangspodest aus Granit Fertig!

Wir erledigten diesen Auftrag inklusive Herstellung der runden Granitplatten in unserem Werk in Neu Wulmstorf innerhalb von drei Werktagen. Die Ausführung wurde am Mittwoch begonnen und Freitagabend abgeschlossen. 

Für das kommende Frühjahr planen die Bauherren die Neugestaltung der Zuwegung zum Eingangspodest. 

Halbrunde Granittreppe mit Türgewand in Neumünster

05.09.2016, Neumünster, Schleswig-Holstein

Als Fotograf in Neumünster unterwegs!

Neues Foto, aufgenommen am 03. September 2016,  einer halbrunden Granittreppe im Außenbereich mit Türgewand.

Granittreppe außen, halbrund, Neumünster, Schleswig-Holstein

Schleswig-Holstein, Neumünster

Treppenbelag und Türgewand sind aus einem grauen Granit gefertigt. Das Halbkreispodest hat einen Durchmesser von 160 cm. Die Setzstufen / Stellstufen bestehen aus runden Setzstufensegmenten und nicht wie sonst üblich aus kleinen geraden Einzelstücken. Die Verlegung des Treppenbelags erfolgte nach Stand der Technik im Monokornmörtelbett auf solidem Betonunterbau. Die Treppenanlage wurde 2014 gebaut.

Außentreppe aus Naturstein mit Podest, Großbeeren, Brandenburg

02.09.2016, Großbeeren

Wir können unser Bildergalerie für Außentreppen wieder ein neues Foto hinzufügen.  Diese Außentreppe mit Podest haben wir Ende vergangenen  Jahres neu gestaltet. Der alte Treppenlauf wurde komplett abgebrochen und eine neue Unterkonstruktion aus Beton gegossen. Die Antrittstufe erhielt einen Bogen mit einem Radius von 50 cm. Die einteilige Podestplatte und die Trittstufen sind aus dem Naturstein Nero Assoluto Zimbabwe angefertigt. Für die geraden und runden Setzstufen haben wir den Naturstein Shanxi Black verwendet.

alte Eingangstreppe Vorher
Außentreppe aus Naturstein planen Zeichnung Außentreppe
Außentreppe mit Podest, Naturstein, Großbeeren, Brandenburg Außentreppe aus Naturstein

Lieferung Natursteinbelag für runde Steintreppe nach Essenbach, Bayern

29.08.2016, Essenbach, Bayern

Die Steintreppe aus Naturstein wurde individuell nach Kundenwunsch angefertigt. Die Podestplatte hat einen Bogenradius von 20 cm, die vorgelagerte Bogentrittstufe einen Radius von 50 cm.

runde Steintreppe verkauft nach Essenbach, Bayern

Podestplatte und Trittstufen sind in dem Naturstein Nero Assoluto Zimbabwe in geflammter Oberfläche gefertigt, gerade und runde Setzstufen in Shanxi Black, ebenfalls in geflammter Oberfläche. Wie bei unseren Außentreppen üblich, ist die Sichtkante der Treppenstufen als geschliffene Rundkante ausgeführt.

Die Lieferung erfolgte in einer stabilen Verpackung als versicherter Transport. Der Kunde hat kostenfrei eine Zeichnung für die Herstellung der Unterkonstruktion aus Beton und technische Hinweis zur Verlegung des Natursteins erhalten.

Wir wünschen viel Erfolgt bei der Ausführung und würden uns selbstverständlich sehr über ein Foto der fertigen Außentreppe freuen.

Außentreppe mit Podest in Neu Wulmstorf gebaut

Planen - bauen lassen - fertig!

21.07.2016, Neu Wulmstorf, Niedersachsen

Was lange währt, wird endlich gut! Im Jahr 2013 führten wir mit den Bauherren die ersten Gespräche über die geplante Sanierung ihrer Außentreppe. Die Spaltklinker lagen weitflächig lose auf der maroden Unterkonstruktion der Außentreppe und das Verblendmauerwerk im Bereich der Treppenwange war stark beschädigt. Eine Natursteinverlegung auf alter Unterkonstruktion kam hier leider nicht in Frage. Die Außentreppe mit dem Podest und einem Treppenaufgang von zwei Seiten musste vollständig abgebrochen werden. Als zusätzlicher Aufwand stand noch die Sanierung der feuchten Kellerwände im Raum. Diese sollten nach Abbruch der kompletten Treppenanlage von außen abgedichtet werden, bevor die neue Unterkonstruktion für die Außentreppe betoniert wird.  Alles in allem, für die Bauherren eine umfangreiche Baumaßnahme, die gut geplant werden musste. Im Sommer 2015 kündigten sich die Bauherren für einer Besichtigung unseres Tafellagers in Neu Wulmstof an, um den Naturstein für die Außentreppe auszuwählen. Sie entschieden sich, passend zum gelben Verblendstein der Hausfassade, für den schwarzen Naturstein Nero Assoluto Zimbabwe. Die sichtbaren Kanten der Podestplatte und Trittstufen sollten als stoßfeste, geschliffene Rundkante ausgeführt werden. Die Ausführung war für Frühjahr/Sommer 2016 fest eingeplant.

alte Außentreppe mit Spaltklinkerbelag vor der Ausführung

Die Bauherren beauftragten mit der Sanierung der feuchten Kellerwände ein örtliches Bauunternehmen. Die Außentreppe wurde komplett abgebrochen und die Kelleraußenwand abschnittweise freigelegt, um die Abdichtung von außen vorzunehmen.

Bevor wir mit unseren Arbeiten beginnen konnten, musste noch das Sockelmauerwerk der Hausfassade erneuert, die Streifenfundamente für die neue Unterkonstruktion der Außentreppe betoniert und alle Gräben wieder verfüllt werden.

Außentreppe /Aussentreppe mit Naturstein planen Außentreppe mit Naturstein
Planen
Unterkonstruktion für Außentreppe / Aussentreppe mit Podest betonieren Außentreppe betonieren
- bauen lassen -
Außentreppe mit Naturstein Naturstein verlegen
Fertig!

Jetzt waren wir an der Reihe. Ende Juni 2016 schalten wir nach unserer Zeichnung die Unterkonstruktion für die Außentreppe ein und betonierten mit Spezialbeton. In unserem Werk in Neu Wulmstorf erfolgte der Zuschnitt der Podestplatte und der Tritt- und Setzstufen aus den reservierten Rohtafeln in dem Naturstein Nero Assoluto Zimbabwe. Mitte Juli wurde der Naturstein auf der neuen Unterkonstruktion verlegt und der Verblendstein im Bereich der Treppenwange angesetzt. Kurze Zeit später haben wir den beauftragten Leistungsumfang fix und fertig an die Bauherren übergeben.

Jetzt fehlt nur noch das Treppengeländer und 2017 können wir bestimmt ein gelungenes Foto der Außentreppe veröffentlichen.

Stade Aktuell 26. Messe für Wirtschaft und Soziales

Die Verbrauchermesse findet vom 08. bis 10. April 2016 statt.

noindeximage003.jpg  
 

Veranstaltungsort: STADEUM Kultur- und Tagungszentrum, Schiffertorstraße 6, 21682 Stade

Wir sind Austeller und präsentieren unsere neusten Eingangstreppen und -podeste auf unserem Messestand Nr. 218, Zelthalle 2.

Sie sind herzlich eingeladen!